Zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt wechseln

Wir MODERNISIEREN!

Das Museum für Hamburgische Geschichte wird derzeit modernisiert und ist deshalb vorübergehend nicht zugänglich. Das Gebäude wird ab Anfang 2024 baulich saniert und die ständige Ausstellung neu konzipiert. Es entstehen neue Sonderausstellungsräume sowie Flächen für die Vermittlungsarbeit, den Shop und die Gastronomie. Während der Modernisierung bleibt das Museum für das Publikum geschlossen. Auch Hochzeitsshootings können nicht stattfinden.

Zur Modernisierung in Deutscher Gebärdensprache

Das Video erläutert die Modernisierungsmaßen des Museums für Hamburgische Geschichte in Deutscher Gebärdensprache.



Stadtgänge




Aus unserer Sammlung

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Objekte. Mit den oft über Jahrhunderte hinweg bewahrten materiellen Zeugnissen ist es möglich, die Vergangenheit für nachfolgende Generationen wieder zum Leben zu erwecken, um ihnen damit die Chance zu eröffnen, die eigene Gegenwart besser zu verstehen. Dank ihrer Qualität, Fülle und Vollständigkeit bietet die Sammlung eine hervorragende Möglichkeit, die stadt- und kulturgeschichtliche Entwicklung Hamburgs und seines Umlandes vom Mittelalter bis in die Gegenwart zu präsentieren.