Zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt wechseln

Presse- und Dokumentarfotografie Zur World Press Photo Ausstellung 2023

23.09.2023 Beginn: 11:00 - 24.09.2023 Ende: 17:00

Im Rahmen der Ausstellung WORLD PRESS PHOTO 2023 im Altonaer Museum
Workshop für Erwachsene Dauer 1 Tag 6 Stunden
Kosten: 159 €
Der jährliche World Press Photo Award ist der weltweit größte und international anerkannte Wettbewerb für Pressefotografie. Die Jury wählte aus fast 65.000 Fotos von über 4000 Fotograf/-innen aus 130 Ländern aus. Die Siegerfotos werden in einer Ausstellung in über 45 Ländern gezeigt, so auch in Hamburg im Altonaer Museum. Die jährliche Ausstellung ist auch ein Spiegel des aktuellen Weltgeschehens, eingefangen im Medium Fotografie.
Nach einem gemeinsamen Besuch der Ausstellung werden verschiedene fotografische Genres besprochen – wie grenzen sich Presse- und Dokumentarfotografie von Subjektiver oder Inszenierter Fotografie ab? Der Blick in die Fotogeschichte mit prägnanten Beispielen wichtiger Fotograf*innen gibt die Möglichkeit, auch die Anwendbarkeit auf unsere eigene Fotopraxis im Wirkungskreis Hamburg zu diskutieren.
Am zweiten Kurstag probieren wir die Anreize aus Ausstellung und Diskussion in der Praxis aus und erkunden mit der Kamera den Brennpunkt um die Sternbrücke in der Sternschanze.

Wichtige Hinweise

Bitte bereithalten: Kamera oder Smartphone. Der Museumseintritt ist im Entgelt inbegriffen.
Die Kosten für ein umfangreiches Handout sind im Entgelt enthalten.

Kursleitende

Jürgen Herschelmann (geb. 1961) ist gelernter Fotograf mit anschließendem Studium – Visuelles Design – an der FH Dortmund. Als selbstständiger Fotodesigner und digitaler Bildbearbeiter arbeitet er in Hamburg und ganz Deutschland für Kunden aus dem Bereich Werbung und Editorial. Schwerpunkte sind Stillleben, Porträts und Geschäftsberichte. Fotoprojekte und Workshops entstehen im Bereich Landschafts- und Architekturfotografie, u.a. an der VHS Hamburg. 2021 ist sein Buch zum Thema “Objektfotografie. Die große Fotoschule” erschienen.
Wichtig sind ihm neben der Vermittlung von technischen Kenntnissen ganz besonders die Themenfindung, die Bildgestaltung und die Bilddiskussion.

Kurs buchen bei der VHS-Hamburg 1226WWW12
Jürgen Herschelmann
159 €, 16 Unterrichts-Stunden, 2 Termin2

Samstag und Sonntag, 23. – 24.09.2023, 11 – 17 Uhr
Treffpunkt: Altonaer Museum

Die Veranstaltung findet in folgenden Sprachen statt

  • Deutsch

Treffpunkt

Stiftung Historische Museen Hamburg
Altonaer Museum
Museumstraße 23
22765 Hamburg

Telefon +49 40 428 135 0
E-Mail info@am.shmh.de

S-Bahn 1/3 nach Bahnhof Altona
Bus 112 nach Rathaus Altona