Zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt wechseln

Bildungsurlaub Religionen - Opium, Kriegsursache, Kirchenaustritte

13.05.2024 - 17.05.2024

Im Rahmen der Ausstellung Glauben und Glauben Lassen im Altonaer Museum
Sonderveranstaltung für Erwachsene Dauer 4 Tage 7 Stunden
Kosten: ca. 30 €

Die Fragen, was Religion mit Menschen macht und was Menschen mit Religion machen, stehen im Zentrum unserer Bildungswoche. Wir haben es mit gegenläufigen Phänomenen zu tun: zum einen laufen den großen Kirchen die Leute davon. Inzwischen sind nur noch etwa 51 Prozent der Deutschen in einer der beiden großen Kirchen – womit Christ*innen insgesamt zu einer Minderheit geworden sind. Auf der anderen Seite könnte der Eindruck entstehen, dass radikale Varianten von Religionen mehr und mehr politikrelevant werden. Bei Besuchen und Gesprächen setzen wir uns mit Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus auseinander. Was heißt Gläubigsein fürs Individuum und für Gesellschaft und Staat?


Die Veranstaltung findet in folgenden Sprachen statt

  • Deutsch

Treffpunkt

VHS-Zentrum West, Waitzstraße 31, 22607 Hamburg

In Kooperation mit