Zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt wechseln

E- Mobilität FÜR UND WIDER EINER NEUEN TECHNOLOGIE

12.02.2024 Beginn: 19:00

Im Rahmen der Ausstellung Man and Mining im Museum der Arbeit
Podiumsdiskussion für Erwachsene, für Jugendliche
Kosten: Freier Eintritt

E- Mobilität ist eine große Hoffnung um C02- Ausstöße deutlich zu reduzieren. Einige europäische Regierungen haben bereits Neuzulassungen von Verbrenner- Autos in wenigen Jahren verboten.

Welche Chancen, aber auch welche Gefahren verbinden sich mit der E-Mobilität?

Es diskutieren Prof. Franziska Müller, Juniorprofessorin für globale Klimapolitik, Universität Hamburg und Thomas Würdiger, Ressortleiter in Fachbereich Grundsatzfragen und Gesellschaftspolitik beim Vorstand der IG Metall.

In Kooperation mit dem Freundeskreis des Museums der Arbeit e. V.

 

Die Veranstaltung findet in folgenden Sprachen statt

  • Deutsch

Treffpunkt

Museum der Arbeit
Wiesendamm 3
22305 Hamburg

Telefon +49 40 428 133 0
E-Mail info@mda.shmh.de

S-Bahn 1/ 11 Barmbek
U-Bahn 3 Barmbek


 

Foto: Still from A Journey Through the Dark Side of the City by Unknown Fields, 2016 (Das Bild zeigt eine Lithium Mine.)