Zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt wechseln

Bibliothek

Die Bibliothek des Altonaer Museums wurde 1863 gegründet und ist eine wissenschaftliche Spezialbibliothek. Sie sammelt und erschließt Fachliteratur aus den Bereichen Kunst- und Kulturwissenschaft bezogen auf den norddeutschen Raum. Der Bestand von über 80.000 Bänden orientiert sich inhaltlich an der Sammlung und den Themen der wechselnden Sonderausstellungen des Altonaer Museums.

Öffnungszeiten

 

Wegen Bauarbeiten ist die Museumsbibliothek des Altonaer Museums vom 7.12.2023 bis zum 28.3.2024 nicht zugänglich. Sie können gerne Besuchstermine ab dem 2.4.2024 vereinbaren. Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Ab 2. April 2024:

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag, 13:00 – 16:00.

KONTAKT

Für Anfragen steht die Bibliothek gerne zur Verfügung. Nehmen Sie schnell und unkompliziert Kontakt auf.

Bürozeiten: Mo – Fr, 10 – 15 Uhr

Recherche im Online-Katalog:

Wir bieten

  • 80.000 Titel (Monographien, Zeitungen, Zeitschriften)
  • eine Handbibliothek mit vielen Nachschlagewerken
  • eine umfangreiche Sammlung internationaler Ausstellungskataloge
  • eine historische Sammlung regionaler Zeitungen und Zeitschriften
  • Lloyd’s Register (1764 bis in die Gegenwart)
  • Bureau Veritas (1853 -1882)
  • eine Bibliothek des Vereins für Metrologie
  • eine Bibliothek des Vereins des Hamburger Märchenforums
  • eine historische Sammlung illustrierter Kinderbücher

SCHWERPUNKTE

  • Geschichte und Landeskunde Norddeutschlands
  • Stadt- und Regionalgeschichte
  • Kunst und Künstlermonographien, Biographien
  • Kulturgeschichte und Volkskunde
  • Schifffahrt, insbesondere Schiffbauhandwerk, Segelschifffahrt und Schiffsregister
  • Kunsthandwerk und Volkskunst
  • Fischerei und Walfang
  • Bibliographien u. Nachschlagewerke

Recherche

  • Digitalisierte Bibliotheksbestände finden Sie hier.
  • Das Verzeichnis der Hamburger Adressbücher finden Sie hier.
  • Den Katalog der Hamburger Museumsbibliotheken finden Sie hier.
  • Den Katalog des Altonaer Museums finden Sie hier.

Archivrecherche

Ob Fotografie, Bildpostkarte oder historische Dokumente – im Archiv des Altonaer Museums können diese Schätze nach Absprache recherchiert und vorgelegt werden.