Zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt wechseln

Tape Art Workshop zur neuen Dauerausstellung "Elbgalerie"

17.02.2024 Beginn: 14:00 Ende: 17:00

Im Rahmen der Ausstellung Elbgalerie im Altonaer Museum
Workshop für Erwachsene, für Jugendliche Dauer 3 Stunden
Kosten: Kostenlos

In dem Workshop leitet der Tape Art Künstler Mike Fitzek an, sich ein grafisches Bild zur Elbe auszudenken und zu kleben. Wird es ein Schiff? Soll der Fluss dargestellt werden? Oder ist das Ufer im Blick? Dafür können verschiedene Farben von Kleberollen kombiniert werden, um mit ihnen besondere und individuelle Effekte zu erzielen.

Die Elbe. Keinen Kilometer entfernt von hier fließt sie und versorgt uns mit ihren Ressourcen, ohne etwas dafür zu verlangen. Sie strömt unermüdlich durch die Zeit und erzählt uns ihre Geschichten. Wir können hingehen und ihr zuhören. Sie entspringt im Riesengebirge und mündet bei Cuxhaven in die Nordsee. 1094 km fließt sie durch Tschechien und Deutschland, durch Städte, Dörfer und Landschaften. Sie ist Lebensraum für Tiere, Pflanzen und Menschen. Sie ist eine Inspirationsquelle für Künstler*innen. Manchmal ist sie eine Gefahr. Sie zieht Grenzen und erzählt von Aufbruch und Ankommen. Vom Hafen und von Schiffen. Sie liefert Nahrung, schafft Arbeitsplätze und bietet Raum für Erholung. Hier werden einige ihrer zahlreichen Geschichten erzählt. Wir zeigen Objekte zu den Themen Handel, Arbeit, Ökologie und Freizeit. Und wir möchten anregen, darüber nachzudenken, wie all dies miteinander zusammenhängt.

Für Kinder und Erwachsene ab 11 Jahren

Die Veranstaltung findet in folgenden Sprachen statt

  • Deutsch

Treffpunkt

Stiftung Historische Museen Hamburg
Altonaer Museum
Museumstraße 23
22765 Hamburg

Telefon +49 40 428 135 0
E-Mail info@am.shmh.de

S-Bahn 1/3 nach Bahnhof Altona
Bus 112 nach Rathaus Altona