Zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt wechseln

48h Wilhemsburg Das Deutsche Hafenmuseum ist Gastgeber für zwei Konzerte

07.06.2024 Beginn: 18:00 Ende: 21:00

  • Konzert
  • für Erwachsene
  • Dauer 3 Stunden
  • Kosten: Um Spenden wird gebeten

48h Wilhelmsburg ist ein musikalisches Nachbarschaftsfestival. Es wird jedes Jahr am zweiten Juniwochenende vom Netzwerk Musik von den Elbinseln und dem Bürgerhaus Wilhelmsburg mit Menschen aus der Nachbarschaft organisiert. Bei 48h spielen Bands, die in Wilhelmsburg und auf der Veddel leben, arbeiten oder einen Proberaum haben. Es spielen Laien und Profis. Alle Musikstile und Altersstufen sind willkommen. Die Konzerte finden in Wilhelmsburg und auf der Veddel in Konzertlocations und Orten der Nachbarschaft statt.

18 – 19 Uhr: Churchlickers

Das Postrock-Trio besteht aus Iris an den Keyboards, Eddinger an der Gitarre und Dominik an den Drums/Samples. Die Band hat sich 2020 gegründet.

 

Chruchlickers

 

20 – 21 Uhr: Kodar

Die Hamburger Band Kodar besteht aus fünf Jungs und präsentiert sich mit einer Mischung aus Post-Grunge und Progressive Metal. Sie präsentieren einen kraftvollen und atmosphärischen Sound.

Die Veranstaltung findet in folgenden Sprachen statt

  • Deutsch

Treffpunkt

Stiftung Historische Museen Hamburg
Deutsches Hafenmuseum (im Aufbau)
Kopfbau des Schuppens 50A
Australiastraße
20457 Hamburg

Telefon +49 40 428 137 130
E-Mail info@deham.shmh.de

S-Bahn 3 / 31 bis Veddel (BallinStadt)
Bus 256 bis Hafenmuseum