Direkt zum Inhalt wechseln

Scherben des Papst-Grabmals im Hamburger Dom 1275 bis 1300

Scherben des Papst-Grabmals im Hamburger Dom, 1275 bis 1300

Dem in der Hamburger Verbannung 965 gestorbenen Papst Benedict V. wurde später zur Erinnerung ein Grabmal im Dom errichtet. Obwohl es zu den touristischen Sehenswürdigkeiten Hamburgs gehörte, wurde es Ende des 18. Jahrhunderts abgetragen.