Zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt wechseln

Facetten der Altonaer Stadtentwicklung

08.09.2024 Beginn: 15:00

  • Führung
  • Dauer: 1 Stunde
Blick in die Ausstellung aus einer niedrigen Perspektive. Zu sehen sind Vitrinen, Gemälde und Portalsteine. Stiftung Historische Museen - Altonaer Museum
Blick in die Ausstellung aus einer niedrigen Perspektive. Zu sehen sind Vitrinen, Gemälde und Portalsteine. Stiftung Historische Museen - Altonaer Museum

In dieser öffentlichen Führung erwartet Sie die vielfältige Stadtgeschichte Altonas. In 350 Jahren hat sich der Ort vom kleinen Fischerdorf in Dänemark in die größte Stadt der preußischen Provinz Schleswig-Holsteins und schließlich bis hin zu einem der 7 Stadtbezirke Hamburgs entwickelt. Die Verleihung von Stadtrechten, zollfreier Handel wie Glaubens- und Gewerbefreiheit verhalfen der Stadt zu Wohlstand und Ruhm. In Altona gilt eine Tradition des offenen Tores. Freizügigkeit und Aufgeschlossenheit beschreiben den Stadtteil bis heute.

Die Veranstaltung findet in folgenden Sprachen statt

  • Deutsch

Treffpunkt

Altonaer Museum
Museumstraße 23
22765 Hamburg
Deutschland